Einfach B2B-Services durch Versicherungen veredeln – einfach Kundenloyalität stärken!

ZERO auf einen Blick

Warum ZERO?

Klassische Embedded Insurance reicht für B2B-Unternehmen, Webshop-Anbieter, HR-Management Software Anbieter sowie Dienstleister für Freelancer oder Vereine nicht aus. Sie brauchen komplexe Versicherungsprodukte, die für den Endnutzer noch immer einfach aussehen. Mit passgenauen und integrierten Versicherungsleistungen von ZERO werden aus Services attraktive Premiumprodukte, die Kunden langfristig an das Dienstleistungsunternehmen binden.

So funktioniert’s

Einkommensschutz, Cyber-Versicherung oder Embedded Life Insurance – wir entwickeln die ideale Versicherungslösung zu eurem Service. Dank unserer API-Anbindung können bereits vorhandene Daten der Plattform erfasst und das Versicherungsprodukt unkompliziert eingebettet werden. So fällt für Endkunden die zusätzliche Dateneingabe für einen separaten Versicherungsvertrag weg, was den Checkout-Prozess erleichtert. Die Versicherung verschmilzt mit dem Dienstleistungsprodukt und macht eine Premiumversion daraus. Erfahre noch mehr über die Möglichkeiten und Vorteile von unserem Insurance-as-a-Service-Angebot.

INDUSTRY USE CASES

Vorteile für die Plattform

Mit einem Einkommensschutz als Service-Upgrade können HR-Management-Software Anbieter ihr Angebot veredeln und sich vom Wettbewerb abheben. Arbeitgeber, die sich für die HR-Plattform inklusive Einkommensversicherung als Employer Benefit entscheiden, sind durch die Versicherungsleistung stärker an den B2B-Dienstleister gebunden und haben einen niedrigere Wechselbereitschaft.

Einkommensschutz als attraktiver Employer Benefit

Mit Hilfe von ZERO können HR-Management-Dienstleister Kunden ihren Service als Premiumversion inklusive Einkommensschutz anbieten. Kunden sind hier Arbeitgeber, die die Einkommensabsicherung als relevanten Employer Benefit an ihre Mitarbeitenden weitergeben. So werden Arbeitnehmer*innen vor finanziellen Engpässen geschützt, wenn durch längere Arbeitsunfähigkeit die Lohnfortzahlung endet.

Vorteile für Kunden & User

Neben einer smarten HR-Management-Software, die Arbeitsprozesse erleichtert, brauchen Arbeitgeber vor allem eines: Relevante Benefits für Mitarbeiter*innen, damit sie dem Unternehmen treu bleiben. Mit einem integrierten Einkommensschutz gibt es einen Win-Win: Das Image des Arbeitgebers wird verbessert, indem er dafür sorgt, dass Mitarbeitende in kritischen Zeiten ihren Lebensunterhalt weiterhin bestreiten können – mit einer Versicherungsleistung, die privat nicht erhältlich ist.

Cybersicherheit im Premium-Abonnement 

Anbieter von Mitgliederverwaltungstools für Vereine können ihr Angebot durch Cybersicherheit mit Hilfe von ZERO veredeln. Mit einer Premium-Subscription schützen sich Kunden vor Datenschutzverletzungen, finanziellen Schäden bei Cyberattacken und grober Fahrlässigkeit durch User – Beratung und Krisenmanagement sind inklusive. 

Vorteile für die Plattform 

Durch integrierte Cybersicherheit können Vereinsplattformen die Wertschöpfungskette verlängern und neue Umsatzquellen generieren. Das exklusive Premiumangebot sorgt außerdem für mehr Neukunden und eine stärkere Loyalität dem Plattformanbieter gegenüber. 

Vorteile für Vereine 

Da Vereine in der Regel nicht so kapitalstark sind, ist es für sie umso wichtiger, ihre Existenz vor schwerwiegenden Cyber-Ereignissen zu schützen. Mit einem Premium-Abonnement kommt zum Mitgliederverwaltungs-Service eine umfassende Cyberversicherung on top – unkompliziert und ohne Umwege. Eine Absicherung dieser Art ist auf anderem Wege meist schwer zu finden und gestaltet sich in der Abwicklung oft aufwändig. ZERO macht es möglich, dass Vereine denselben Ansprechpartner für Cyber-Vorfälle und die Mitgliederverwaltung haben und hält sich dabei im Hintergrund. 

Du hast Fragen? Mit ZERO gehst du auf Nummer sicher.

Embedded Insurance Anbieter können einfache Versicherungsleistungen abdecken, die als Zusatzprodukt angeboten werden. In der Regel braucht es dafür einen separaten Versicherungsvertrag zwischen dem Versicherungsanbieter und dem Kunden. Beim Checkout-Prozess ist daher meistens eine extra Dateneingabe erforderlich, was die User Experience negativ beeinflusst. Tritt ein Versicherungsfall auf, wird der Kunde vom B2B-Service-Unternehmen zum Versicherungsanbieter weitergeleitet.

Im Gegensatz zu Embedded Insurance kann ZERO mit der Symbiotic Insurance passgenaue Versicherungslösungen für komplexe Sachverhalte entwickeln. B2B-Services werden mit den Versicherungsprodukten eins und als Premiumpaket angeboten. Dadurch können sich HR-Plattformen oder Webshop-Anbieter vom Wettbewerb abheben, Neukunden gewinnen und Kunden langfristig an ihr Unternehmen binden. Denn mit ZERO können B2B-Dienstleistungsunternehmen Versicherungen anbieten, die es so umfassend als Einzelprodukt nicht gibt oder nur auf kompliziertem Wege abgewickelt werden können.  

Die neu gedachten Embedded Insurance Leistungen von ZERO bringen B2B-Unternehmen auf ein ganz neues Level. Wir entwickeln integrierte Versicherungsprodukte für: Webshop-Anbieter, E-Commerce Dienstleister, Dienstleister für Freelancer oder Vereine und Service-Dienstleistungen anderer Art. Symbiotic Insurance ergibt vor allem dann Sinn, wenn B2B-Unternehmen sich eine stärkere Kundenbindung wünschen. Denn integrierte Versicherungsleistungen sorgen unter anderem dafür, dass die Wechselbereitschaft der Kunden sinkt.

Lass uns gemeinsam über deine Lösung sprechen

Wir beraten dich gern.